+++ Einen guten Start in das Jahr 2017 wünscht der Vorstand allen Mitgliedern und deren Familien Sport frei +++

Sponsoren

Banner
Banner

Wer ist online

Wir haben 54 Gäste online

Neue Galeriebilder

Umfragen

Wetter

Das Wetter heute
Das Wetter morgen

Galerie Statistik

  • Anzahl der Bilder:   1114
  • Anzahl der Kategorien   59
Willkommen auf der Startseite
Döbbern II glorreich gewonnen PDF Drucken E-Mail
Billard
Geschrieben von: Sektion Billard   
Sonntag, 19. Februar 2017 um 13:57 Uhr

Die 2. Mannschaft erreichte zu Hause ihr bisher bestes Ergebnis gegen Krieschow. Mit Abstand bester Spieler war L. Diepelt mit 114 gefolgt von W. Friede mit 101. Bei Krieschow war kein Spieler erwähnenswert.

 
Alle Mannschaften ohne Sieg PDF Drucken E-Mail
Billard
Geschrieben von: Sektion Billard   
Mittwoch, 15. Februar 2017 um 11:27 Uhr

Die 1. Mannschaft verlor in Haasow mit 77 Holz. Nur ein Spieler knackte die 200.

In einem vorgezogenem Spiel verlor Döbbern II in Burg mi 63 Kegel. Nur L. Diepelt verließ mit knapp 100 den Tisch.

Die 3. Mannschaft erreichte in Gallinchen ihr zweitbestes Ergebnis, verlor aber trotzdem mit nur einem Holz. Angefangen mit sehr guten 106 (J. Neumann) sah es nicht schlecht aus. Aber abgerechnet wurde zum Schluss.

 
Niederlage für Döbbern I PDF Drucken E-Mail
Billard
Geschrieben von: Sektion Billard   
Sonntag, 05. Februar 2017 um 17:01 Uhr

Die 1. Mannschaft verlor in Gulben mit 100 Holz. Herausragender Spieler war P. Hensel, der sein bisher bestes Ergebnis von 243 Kegel schaffte.

 
Nur Döbbern II verloren PDF Drucken E-Mail
Billard
Geschrieben von: Sektion Billard   
Montag, 30. Januar 2017 um 16:47 Uhr

Die 1. Mannschaft spielte zu Hause gegen Gallinchen und gewann mit 76 Kegel. Die besten Spieler von Döbbern waren J. Schimke (228), gefolgt von W. Jänchen (217) und T. Friede (215). Von den Gästen schoss nur R. Dösing 218.

In Milkersdorf war die 2. Mannschaft zu Gast. Bis auf S. Schötz spielten alle unter ihrem Schnitt. Es gab kein Ergebnis über 100.

In einem vorgezogenem Spiel schlug die 3. Mannschaft Kahren zu Hause mit 94 Holz. Beste Spieler waren H. Komolka (97) und G. Vater nach einer schwachen Halbzeit (15) mit 80.

 
Spitzenergebnis für Döbbern III PDF Drucken E-Mail
Billard
Geschrieben von: Sektion Billard   
Sonntag, 22. Januar 2017 um 13:05 Uhr

Die 3. Mannschaft landete einen Sieg zu Hause gegen Guben mit 372 zu 315. Beste Spieler von Döbbern waren H. Komolka (106), J. Neunmann (102) und G. Vater (89). Bei Guben schaffte niemand die 100. Hier waren die besten Spieler D. Semmler (97) und H. Richter (88). Für Döbbern war es das bisher beste Spiel dieser Saison.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 129